Aktuelle Nachrichten unserer Jugendabteilung

2 Jugendmannschaften räumen 6 aus 10 Wertungen beim 2. Spieltag der Unterfrankenliga in Main Spessart ab.

16.09.2016

Am Sonntag, den 11.9.2016, fand der 2. Spieltag  der Unterfrankenliga statt.

Maria Bildhausen trat wie gewohnt mit 2 Mannschaften gegen den GC Würzburg (2 Teams), GC Main Spessart, GC Main Sondheim und GC Steigerwald an.

 

In der ersten (brutto) Mannschaft spielten Leon Eppler, Kilian Rudolf, Felix Deutzmann und Patrick Rudolf. Die zweite Mannschaft bestand aus Flynt Kairies, Selina Geßner, Julian Keßler und Falk Kairies.

Es gab insgesamt 10 Wertungen, und unsere 2 Teams konnten davon 6 für sich beanspruchen.

 

Leon Eppler gewann das Zählspiel mit 78 Schlägen.
In der Nettoklasse A (bis Hcp 19,8) konnte Kilian Rudolf mit 35 Nettopunkten den dritten Platz belegen.
In der Nettoklasse B lieferten sich die Brüder Flynt und Falk ein spannendes Duell. Nachdem Falk am Vortag mit 40 Nettopunkten vorlegte, konnte Flynt (am Tag zuvor 38 Nettopunkte) heute gleichziehen und belegte den dritten Platz. Falk legte aber noch eins drauf und kam mit 44 Nettopunkten auf den ersten Platz. Somit konnte sich an diesem Wochenende Flynt von Hcp 21,8 auf 19,4 und Falk von Hcp 28,8 auf 23,5 verbessern.

 

In der Brutto Teamwertung konnte die erste Mannschaft aus Maria Bildhausen den ersten Platz belegen, in der Netto Teamwertung kam die zweite Mannschaft auch auf den ersten Platz.

 

In der Jahreswertung führt Maria Bildhausen I nach zwei Spieltagen in der Bruttowertung (53,7) mit 10,1 Schlägen vor Würzburg I (63,8).
Maria Bildhausen II führt in der Nettowertung (-12) vor Main Sondheim (0).

 

Wieder eine tolle Leistung unserer Jugend, herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für Euren Einsatz.

Das Finale findet am 25.9 in Maria Bildhausen statt.

 

Ein besonderer Dank geht wieder an die Firma Ullmer in Bad Neustadt (http://www.wir-sind-ullmer.de) für die wiederholte Unterstützung der Jugend mit der Leihgabe ihres großen Busses. So konnten wir geschlossen mit beiden Mannschaften in einem Bus nach Main Spessart fahren.

 

Bericht und Fotos: Karl Kairies